'

Statement

Kurz Manuel

Market Design & Support

Tatjana Lackner betritt den Raum, ist präsent und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Sie ist Kommunikationsprofi und wendet leichtfertig jene Tricks an, die man sich im Laufe des Trainings ebenfalls aneignen möchte - das schafft Eindruck. Sie spricht Fehler in der Kommunikation an und macht auf persönliche Stärken aufmerksam. Darauf aufbauend vermittelt Tatjana Lackner leicht verständlich, wie man diese Schwächen trainiert beziehungsweise Gutes noch besser machen kann.
Man bekommt eine Vielzahl an Werkzeugen zur Verfügung gestellt. Es gilt nun, diese Techniken zu trainieren, weiterzuentwickeln und mit einer persönlichen Note so wirken zu lassen, wie es Tatjana Lackner beim Betreten des Raums gelungen ist.


Hester Bergh-Appoyer besticht durch ihre langjährige Erfahrung im Personal Training. Sie erkennt sofort, an welchen Rädchen gedreht werden muss.  Das Feedback ist - ohne Umschweifung - direkt, so wie es in einem zweistündigen Training auch sein soll.  So wird mit rhetorischen Kniffen und bewusstem Auftreten die eigene Präsentation zum Erlebnis für die Zuhörer.
 

Referenzen