'

Statement

Humer Sonja

Lehrerin in der Erwachsenenbildung7Numerologin

Nika Triebe ist eine ausgezeichnete Trainerin, die Positives in den Vordergrund rücken kann, allerdings auch auf die Schwächen aufmerksam macht. Das Feedback war eindeutig und klar. Durch die Übungsvorschläge von Nika Triebe kann ich das Training auch in meinem Alltag fortsetzen.

 

Ich bin ohne Erwartungshaltung und ohne die leistete Ahnung, was denn ein Spintraining ist, zu meiner ersten Einheit in das Institut gekommen. Nika Triebe hat in ihren konkreten Demonstrationen vermitteln können, was denn das Ziel der Ausbildung sein könnte - ich war wirklich beeindruckt. Mit Gestik, Stimmlage und Wortwahl könnte sie wahrscheinlich jedes Thema - auch wenn es noch so trocken ist - geschmackvoll verpacken und den Zuhörer mitreißen. Beim Feedback geht sie gleichzeitig offen, aber trotzdem sehr behutsam mit den Teilnehmern um und man weiß selbst ganz genau, dass sie den "wunden Punkt" gefunden hat. Mit diesen beiden ersten Stunden kann ich viele Tipps und Ideen in meine Arbeit einfließen lassen, um meine Vorträge noch griffiger und auch amüsanter zu gestalten.

 

Was verbindest Du mit Tatjana Lackner?
Eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die sich - gemeinsam mit ihrem Team - das Ziel gesetzt hat, Menschen zu unterstützen, die ihr Auftreten durch verbesserte Rhetorik optimieren wollen.

Warum hast Du Dich für das Training an der Schule des Sprechens entschieden?
Mit wurde diese Schule empfohlen und ich habe mich von der Qualität der Ausbildung überzeugen können.

Welchen Nutzen konntest Du aus Deinem Training ziehen?
Meine Stimme sitzt deutlich fester. Die Aussprache der Konsonanten, vor allem r, t, p und k wurden deutlicher, die Formulierungen sattelfester. Ich nehme mir mehr Zeit beim Sprechen. Die Argumentation fällt leichter und ich habe mehr Struktur im Seminaraufbau (vielen Dank, Nika!).

 

Was verbinden Sie mit Nika Triebe?
Nika Triebe ist eine hervorragende Trainerin, die auf die aktuellen Bedürfnisse ihrer TeilnehmerInnen eingehen kann und konkrete Lösungen für ihre Probleme anbietet.

Wie offen und direkt war das Feedback?
Ich kann mit dem Feedback gut umgehen und die Information in meine Praxis umsetzen.

Welchen Nutzen konnten Sie aus dem Training ziehen?
Killerphrasen dienen ja dazu, den anderen in die Enge zu treiben. In diesem Spintraining habe ich Möglichkeiten kennen gelernt, mich aus dieser Enge mit Leichtigkeit zu befreien. Möglichkeiten, die im Alltag sowie im Berufsleben gut umzusetzen sind, OHNE aggressiv und laut zu werden oder sich in seinem Schneckenhaus zu verkriechen. Ein sehr angenehmes Gefühl. (:

Referenzen