'

Statement

Bäuml Beatrice

Lebens- und Sozialberaterin
Notariats-Angestellte

Nationalratsangestellte

Tatjana Lackner bietet konkretes, direktes, gut annehmbares Feedback zur eigenen Person, sowie das Angebot zur Verbesserung der Fähigkeiten.

Von all meinen Trainern habe ich mich sehr gut betreut gefühlt.

Mein Nutzen: unter anderem die Gestaltung eines Vortrages (super gelungen), Verbesserung des sprachlichen Ausdrucks, Vertreten des eigenen Standpunktes und die Verbesserung der Konfliktkultur.

 

Die Schule des Sprechens ist ein modernes Ausbildungsinstitut mit einem umfangreichen, klug ausgewählten Trainingsprogramm zu Rhetorik, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Besonders ansprechend finde ich das persönlich auf mich und meine Bedürfnisse abgestimmte Modulsystem und die große Flexibilität der Mitarbeiter, innerhalb der Module kurzfristig eine Vertiefung einzubauen. Die Trainer sind sehr kompetent und erfassen in kürzester Zeit die individuelle Problematik der Teilnehmer, sodass ein effizientes Arbeiten gewährleistet ist.

Das Feedback war persönlich, offen und direkt, trotzdem nicht verletzend und sehr hilfreich für die Selbstreflexion.

Ich konnte bereits in der ersten Unterrichtsstunde meine neuralgischen Punkte erkennen, an denen ich gezielt weiterarbeiten muss. Die Trainerin hat mir auch ganz konkrete Hinweise und Hilfestellungen zum Selbststudium gegeben, sodass ich die Intensität meines Lernprozesses selbst mitbestimmen kann.

Ich bin begeistert über die vielfältigen Lernmöglichkeiten und wünsche dem Institut weiterhin viel Erfolg und engagierte Teilnehmer.

Referenzen