'

Statement

Eder Paula

Angestellte

 

Statement zu unserem Rhetorik Spin Training mit Tatjana Lackner und Nika Triebe

Eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Tatjana Lackner versprüht Humor und Herzlichkeit, sodass Rhetorik Spaß macht.
Mit Nika Triebe verbinde ich auf der ersten emotionalen, spontanen Ebene eine fesche, energische und dabei charmante Frau, die mir in meiner Laufbahn entscheidend weiterhilft und der ich das auch „erlaube". Abhängig vom Unterrichtsinhalt ist sie (a.) genau das Quantum „zu kritisch", welches ich brauche, um das Gegenüber nicht mehr nur als grundgut zu sehen und (b.) in der Gruppe (Killerphrasen) hat sie meine Bewunderung, denn sie hat das zu ihrem Beruf gemacht, was mir in Deutschland das Leben jahrzehntelang zur Hölle machte. Und sie ist perfekt darin, einem mit diesen Phrasen fertig zu machen, was natürlich für uns Schüler Gold wert ist, um daran zu lernen. Eine sehr persönliche Sicht, aber eben genau meine. Das Feedback war präzise und umfassend, sehr hilfreich und sehr offen in beide Richtungen.
Ich meine wahrgenommen zu haben, dass Frau Triebe mit den einzelnen Teilnehmern unterschiedlich „hart" umgegangen ist, was das Feedback betrifft, und das ist auch ganz richtig und sehr wichtig, denn jeder braucht ein anderes Niveau, welches er verkraften kann bzw. wo er noch in der Lage ist, etwas daraus zu lernen. Die Leute sollen eben nicht fertig, sondern fit gemacht werden - wirklich prima. Ich habe eine Methode gelernt, wie ich eine Anmoderation aufbaue. Sehr interessant waren auch die vielen Tipps (Bullshit-Bingo), wie man Fehler vermeidet. Und natürlich war es aufregend, spannend und letztlich lehrreich, die eigene Videoaufnahme zu sehen.
Kurzfristig: nach dem ersten Gespräch war ich sofort in einer konkreten Sache erfolgreich.Nach dem zweiten Termin fühle ich mich für die Zukunft am Fitwerden. Es gibt aber noch eine Menge an Schwierigkeiten, und ich freue mich darauf sie zu bearbeiten. Das ist keine politisch korrekte Ausdrucksweise, sondern ich freue mich wirklich drauf.

Ich wende alles in der Schule des Sprechens Gelernte bei Verhandlungen an, aber auch für Fachvorträge. Bisher war das sehr erfolgreich - beides.

 

 

Referenzen