Christina Sidak, Agogik

Frag dich zuerst: „Was will ich sagen?“ Dann findet deine Stimme ihren Klang.
Und wenn du’s nicht sagen kannst – sing’ es!

PROFESSIONAL BACKGROUND

 

Christina Sidak wurde in Wien geboren und absolvierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst das klassische Gesangsstudium. Ihre anschließende Gesangskarriere führte sie bisher unter anderem an die Wiener Volksoper, die Deutsche Oper Berlin und die Neue Oper Wien, den Wiener Musikverein und die Philharmonie Berlin. Parallel zum begeisterten Erforschen und Entwickeln ihrer eigenen „Opernstimme“ war sie immer schon eine feine Zuhörerin, Analystin (und gelegentlich Nachahmerin) von verschiedensten Stimm- und Sprechklängen. Nach ihrer erfolgreichen Profisprecher-Ausbildung an der Schule des Sprechens widmet sie sich nun auch dem Sprechtraining durch das Aufbaumodul: BRC. Wesentlich in der Arbeit mit der Stimme ist für Christina größtmögliche Ökonomie und freier Fluss, getragen von einer ganz klaren Aussage – damit jeder und jede zum ureigenen Klang finden kann. Dabei lässt sie ihr fundiertes Wissen um die Singstimme mit einfließen, die große Schwester der Sprechstimme und tolle Helferin bei vielen Problemen!