Ernst Grissemann

PROFESSIONAL BACKGROUND

„The Voice“ Ernst Grissemann ist den Zuschauern und Zuhörern vor allem als langjähriger ORF-Moderator des „Eurovision Song Contests“ sowie des „Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker“ ein Begriff.

Ab 1979 war Ernst Grissemann elf Jahre lang Hörfunkintendant. Auch im Fernsehen ist er aktiv: Seit September 2000 präsentiert er gemeinsam mit Andrea Kiesling die ORF-Sendung „Schöner leben“. Zuletzt stand er als Azur und Bettler in „Der Verschwender“ von Ferdinand Raimund bei den Sommerspielen in Gutenstein auf der Bühne.