Prof. Franz Robert Wagner, Kammerschauspieler

PROFESSIONAL BACKGROUND

 

Beruflicher Werdegang:

Nach unterschiedlichen Engagements an renommierten Häusern im gesamten Deutschen Sprachraum startete Franz Robert Wagner in den 70er Jahren seine Karriere als Sprecher beim hessischen Rundfunk, Südwestfunk, NDR ….

Seine Stimme ist aus Radio und Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Gemeinsam mit Dr. Walter Köhler (ORF) entwickelte er das Dokumentationsformat „Universum“.

Als Station Voice von Ö3; Radio Burgendland; 88,6 und in der Werbung u.a. bei VW/Audi, Teekanne, Kronen Zeitung, Darbo, Meinl Kaffee… Seine Stimme wird unmittelbar mit Sendungen wie „Help-TV“, Inlands und Auslandsreport und vielen anderen informativen Formaten assoziiert.

2004 erhält Franz Robert Wagner den Ehrentitel Kammerschauspieler und wird mit dem goldenen Verdienstkreuz der Stadt Wien ausgezeichnet.

Motto/berufliches Leitbild:

„Nichts ist revolutionärer, als zu erkennen und auszusprechen, was ist.“ Rosa Luxenburg