Christoph Kostomiris

 

Die ersten Bühnenerfahrungen sammelte Christoph Kostomiris bei einem Kindermusical in der Volksschule und er ist seit 1998 Mitglied der Tamburicagruppe Zagersdorf (kroatische Volksmusik) als Musiker und Solosänger. Nach der Matura beschloss er eine Ausbildung an der Schauspielakademie Elfriede Ott zu beginnen, welche er 2013 mit der staatlichen Bühnenreifeprüfung abschloss. Nach dem Zivildienst kam er zu dem Entschluss, sich sprachlich weiterentwickeln zu wollen und wurde an der SCHULE DES SPRECHENS aufgenommen. Im März 2016 legte er die Prüfung zum professionellen Sprecher erfolgreich ab.