Wolfgang Bachschwell

 

Wenn Sprache und Sprechen für das WBSfilm-Team der Kuchen ist, dann war die Ausbildung an der Schule des Sprechens Zucker und Schlagobers dazu. So könnte man die Erfahrung beschreiben, die Wolfgang und Sylvia Bachschwell, Inhaber der Wiener Filmproduktion “WBSfilm” gemacht haben. Im Auftrag der Firma “Audio2” wurden bei WBSfilm bis heute Sprachaufnahme, Schnitt und Mischung für mehr als 250 Fernsehproduktionen abgewickelt. “Eine Aufgabe mit hohem kreativen und technischen Anspruch, die noch dazu eine wichtige soziale Funktion erfüllt”, freut sich Wolfgang Bachschwell über diesen Teil seiner Arbeit. Seit Abschluss seiner Ausbildung bei Tatjana Lackner im Jahr 2010, fühlt er sich auch vor dem Mikro wie zu Hause.