Presse

Tatjana Lackner schreibt neben bisher sechs Büchern auch regelmäßig für fünf Fachmagazine.
Hier sind ihre aktuellen Kolumnen:

Tatjana ist Podcast-Studiogast

Neben privaten Erlebnissen und politischen Betrachtungen ging es im Podcast-Interview von Beatframes auch um die Frage: Was verrät Sprache über uns und wie können wir sie für uns nutzen?

SoundCloud: Dezemeber 2018

Reden lernt man nur durch Reden

Gute Vorträge zu halten ist eine Kunst. Ein Rezept fürs Gelingen gibt es nicht, aber Tipps, um die Rede zu verbessern.

Der Standard: Kolumne November 2018

Telefoninterview für Antenne Salzburg

Tatjana Lackner wird zu Spionage in Österreich befragt.

Selbstredend zum Erfolg

Für den Wirtschaftsbund und die „starken Frauen“ gab Tatjana Lackner Einblicke in die rhetorischen Unterschiede zwischen Männer und Frauen. In Ihrer Keynote-Speech ging es auch um die modernen Kommunikationstrends. Ein gelungener Abend im Management-Club! Und der Kurier war auch dabei.

Kurier: November 2018

Vortragstour in Italien

Tatjana Lackner trainiert nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern auch in Italien. Im Rahmen des Raiffeisenverbandes gab sie einige Interviews und zwei große Keynotes.

Raiffeisenverband: November 2018

Wie Alexa unsere Sprache verändert

Computerstimme. Digitale Assistenten können zwar reden, schaffen aber keine Atmosphäre.

Kurier: Oktober 2018

Raus aus der Filterblase

Sich eine Meinung zu bilden erfordert mehr als eine Google-Recherche. Es ist harte Denkarbeit. Um sich selbst eine Meinung bilden zu können, muss man raus aus der eigenen Filterblase.

Der Standard: Kolumne Oktober 2018